« Vorherige Lektion Nächste Lektion »

Der Bedingungssatz (If-Satz): If-Sätze (Typ 2) mit unwahrscheinlicher Bedingung

Hallo und herzlich willkommen bei
CompuLearn Englisch!

Auf dieser Seite finden Sie einige ausgewählte Übungen
aus dem Lernprogramm CompuLearn Englisch,
das über 2400 Übungen mit Grammatikregeln enthält.

Weitere Informationen Zur Probeversion

Formuliere den Bedingungssatz mit den richtigen Zeitformen!

anbieten = to offer

Wenn Sie mir die Stelle anbieten würdenwürde ich sie nehmen.
If you  me the job, I  it.

Formuliere den Bedingungssatz mit den richtigen Zeitformen!

 

Wenn ich reich wärewürde ich um die Welt reisen.
If I  rich, I  around the world.

Ergänze die richtige Zeitform: to invite

Why don't we invite Bill to the party?
If we  him, we  invite his friends, too.

CompuLearn Englisch kostenlos erhalten

Wenn Sie eine eigene Webseite haben oder einen Blog betreiben,
können Sie CompuLearn Englisch kostenlos erhalten!
Weitere Informationen »

Lernen darf auch Spaß machen!

Das Bild zeigt eine der vielfältigen Übungen, die im Lernprogramm CompuLearn Englisch enthalten sind. Das Programm bietet nicht nur über 2400 Übungssätze mit Lösungen und grammatischen Regeln, sondern auch Lernspiele, Rätsel und viele lustige Smileys!

Informationen zu dieser Lektion

Ein Bedingungssatz besteht aus einem if-Satz (Nebensatz) und einem Hauptsatz. Man spricht von einem unwahrscheinlichen if-Satz (Typ 2), wenn er eine Bedingung enthält, die nur theoretisch erfüllbar und deshalb unwahrscheinlich ist. Was dann bei der Verwendung der Zeitformen im Konditionalsatz zu beachten ist, erklärt Ihnen das Lernprogramm CompuLearn Englisch. Hierbei stehen zahlreiche Übungsvarianten zur Verfügung.

SeiteEmpfehlen

Online-Übungen



FAQ

Informieren Sie sich über häufig
gestellte Fragen zu CompuLearn. » FAQ

Service & Support

Haben Sie Fragen oder möchten Sie
weitere Informationen? » Hier finden Sie Hilfe!